Paste your Google Webmaster Tools verification code here

„Die Wissenschaft ist der Verstand der Welt, die Kunst ihre Seele.“(Maksim Gorkij)

Mit „Gregs Gallery“ erfüllt sich Gregor Bröcker 2011 am Timmendorfer Strand einen Lebenstraum. Hier treffen national und international etablierte Künstler aufeinander und laden den Besucher ein, Ihre Werke kennen und lieben zu lernen. Jeder - ob Kunstkenner oder noch Unerfahrener - ist hier herzlich willkommen, in die Welt der Kunst einzutauchen. Und wer weiß, vielleicht verlieben auch Sie sich in eines der Werke, denn „das Geheimnis der Kunst liegt darin, dass man nicht sucht, sondern findet.“ (Pablo Picasso).

„GREG goes Hamburg Hafencity“
Der Traum geht weiter und die zweite „Gregs Gallery“ eröffnet im Januar 2015 in der Hafencity Hamburg. Hier pulsiert es und Gregor Bröcker will live dabei sein, wenn das neue moderne Viertel der Hansestadt zum Leben erwacht. Das Bauprojekt „Hafencity“ wächst stetig und Gregor Bröcker war der Zeit wieder einen Schritt voraus. Ganz nach dem Motto: „Ihr aber seht und fragt: Warum? Aber ich träume und sage: Warum nicht?“ (George Bernard Shaw)
WhatsApp chat